News

Bei der Auflage 2016 der Bikers'Classics ging es mehr als je zuvor um Männer und Maschinen.

Rund 30.000 Zuschauer begeben sich jedes Jahr zu den Bikers’Classics. Der Andrang für Europas größtes Classic-Motorrad-Event ist besonders hoch.

Der Countdown läuft: In weniger als zwei Wochen werden die Bikers’Classics und der Lifestyle Village ihre Pforten öffnen.

Gibt es etwas Besseres als Sidecars auf der Rennstrecke von Spa-Francorchamps? Hier sind wirklich alle Zutaten vorhanden, damit die Piloten, ihre Beifahrer und ihr komisches „Boot“ zu ihrer Hochform auflaufen und ihre spektakuläre und doch so wenig bekannte Disziplin dem Publikum näherbringen.

Anlässlich der Bikers’Classics wird Bradley Smith, Motorradrennfahrer des Team Monster Yamaha Tech 3, am Lenker einer Yamaha 500 einige Runden auf der Rennstrecke von Spa-Francorchamps drehen.

Einzigartig, unglaublich, historisch, ohrenbetäubend – die Superlative kommen zu kurz, um das hochwertig besetzte Teilnehmerfeld der nächsten Bikers’Classics, die am 1.-3. Juli stattfinden, zu beschreiben.