Trial Vintage – die Zweite!

Nachdem sie im Vorjahr für eine gelungene Premiere gesorgt haben und sowohl Teilnehmer als Zuschauer begeistern konnten, werden die alten Trial-Maschinen auch bei den Bikers’Classics 2019 vertreten sein. Die Trial Vintage wurde von DG Sport spontan ins Leben gerufen und hat sehr schnell ihren Platz in den Paddocks und im Lifestyle Village erzwungen. Es gibt außerdem nichts Besseres, als mitten im Grünen auf die schönste Rennstrecke der Welt zu fahren.

Die erste Trial Vintage war ein wahrer Erfolg und ein Grund zur Freude“, so Florian Jupsin von DG Sport. „Die Teilnehmer konnte auf einer wunderbaren Strecke fahren, in angenehmer Atmosphäre. Sie waren von den Trial-Maschinen begeistert.“ 

Die Anzahl ausländischer Teilnehmer (vor allem Briten) war bei der ersten Auflage besonders hoch. Dieses Jahr verspricht der Andrang genauso groß zu sein. Die Einschreibungen sind ab jetzt geöffnet und das Programm ist vielversprechend: zwei Tage Trial, 15 verschiedene Zonen, 12 Interzonen und eine unbeschreibliche Stimmung.